News

Wir machen Fortschritt

Mangelberger hat den Anspruch, zeitgemäße und fancy Lösungen anzubieten. Was heute genial ist, kann morgen schon von gestern sein. Deshalb kooperieren wir mit Hochschulen und Universitäten wie beispielsweise der TUM, FAU, FAPS sowie der Georg Simon Ohm, der TH Ingolstadt oder der Hochschule Coburg. Um niemals stehen zu bleiben. Und der Zukunft immer schön auf den Fersen zu bleiben.

 

In den vergangenen Jahren hat Mangelberger eine Vielzahl an Forschungs- und Entwicklungsprojekten realisiert. Bei diesen Projekten rund um die Themenfelder Automatisierung, Digitalisierung, Naturalisierung, KI und Human Interfaces haben wir uns von externen Beratern begleiten lassen. Und jetzt? Gehen wir den nächsten Schritt.

 

Gezieltes Sondieren und Realisieren von Forschungsprojekten


Mangelberger Elektrotechnik GmbH hat gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen edison street GmbH am 01. Juni 2021 einen eigenen Bereich für Angewandte Forschung und Technologietransfer ins Leben gerufen.

 

Die Abteilung wird zu uns passende Förderprojekte sondieren und initiieren. Gemeinsam mit bewährten, aber auch mit neuen Partnern. So wollen wir noch innovativer werden. Noch wirtschaftlicher performen. Und im Rahmen unserer Kernkompetenzen zukunftsweisende Projekte entwickeln. Neben der laufenden Akquise und Bearbeitung von Entwicklungs- sowie Förderprojekten wird der neue Bereich auch die Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen, mit Praktikanten, Werksstudenten, Maturanten und Doktoranten forcieren und koordinieren.

 

Bock auf mehr Informationen ?

Sprechen Sie uns einfach an.

 

Bereichsleitung Angewandte Forschung & Technologietransfer
Stefanie Welter (B.A.) | Telefon +49 9171 9799-330 | E-Mail ttf(at)megcommon.com